Kartoffelklöße aus gekochten Kartoffeln mit Kartoffelmehl

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

500 g Kartoffeln
125 g Kartoffelmehl
100 ml Milch
Salz

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in leicht gesalzenem Wasser 20 Minuten gar kochen. Die abgegossenen noch heißen Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse pressen und abkühlen lassen.

Sobald die Kartoffelmasse abgekühlt ist, das Kartoffelmehl, die Milch und etwas Salz hinzufügen. Das Ganze solange miteinander verkneten, bis ein homogener Teig entstanden ist.

Aus dem Kartoffelteig sechs in etwa gleich große Klöße formen und mit einem Löffel in kochendes Salzwasser geben. Die Hitze zurücknehmen und die Klöße 20 Minuten ziehen lassen.