Pasta mit gebratenen Zwiebeln und Tomaten

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

350 g Hartweizen-Pasta
500 g Zwiebeln
3 mittelgroße Tomaten
Bratöl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
gehackte Kräuter (optional)

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Ringe schneiden. Die Tomaten entstielen und grob würfeln.

Das Öl erhitzen. Die Zwiebelringe ungefähr 15 Minuten goldbraun anbraten. Danach die Tomaten hinzufügen.

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Ganze bei geschlossenem Deckel 5 Minuten schmoren lassen.

Die in der Zwischenzeit nach Packungsanleitung gekochte Pasta mit der Zwiebel-Tomaten-Sauce vermengen.

Wer mag, kann noch gehackte frische Kräuter zugeben. Als Pasta eignen sich insbesondere Spaghetti oder Linguine.