Pasta mit Kaisergemüse

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

350 g Hartweizen-Pasta
500 g Kaisergemüse (TK-Produkt)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
1 Becher Sahne
Salz
Pfeffer
italienische Kräuter (TK-Produkt)

Zubereitung:

Das gefrorene Kaisergemüse vor der Zubereitung auftauen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch glasig dünsten.

Das Kaisergemüse dazugeben und einige Minuten anbraten. 100 ml Wasser angießen. Das Gemüse bei geschlossenem Deckel 6-8 Minuten garen.

Die Sahne hinzufügen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die nach Packungsanleitung al dente gekochte Pasta mit dem Kaisergemüse vermengen, die gehackten Kräuter untermischen und servieren.