Pasta mit Sahne-Zucchini

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

350 g Hartweizen-Pasta
1 Zucchini
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
1 Becher Sahne
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung:

Die Pasta nach Packungsanleitung al dente kochen.

Die Zucchini gründlich waschen, der Länge nach halbieren und auf einer Küchenreibe in dünne Scheiben hobeln. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein hacken.

Das Olivenöl erhitzen. Die Zucchini zusammen mit der gewürfelten Schalotte und dem Knoblauch anbraten. Die Sahne angießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Zucchinischeiben in der Sahne 2-3 Minuten köcheln lassen. Die gut abgetropfte Pasta dazugeben, mit der Zucchini-Sahne-Soße vermengen und servieren.