Spaghetti mit Avocado-Tomaten-Pesto

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

300 g Spaghetti
1 reife Avocado
10 getrocknete Tomaten
2 Knoblauchzehen
50 g Pinienkerne
1 Handvoll frische Basilikumblätter
Olivenöl

Zubereitung:

Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Avocadofleisch mit einem Esslöffel aus der Schale herauslösen. Getrocknete Tomaten in grobe Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und würfeln.

Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung al dente kochen. Währenddessen eine große Schüssel bei 100 Grad im Backofen vorwärmen.

Avocadofleisch, Tomaten, Knoblauch, Pinienkerne und Basilikum mit 3 EL Olivenöl in einen Zerkleinerer geben und zu einem glatten Pesto verarbeiten. Das Pesto in die vorgewärmte Schüssel geben und die fertigen Spaghetti unterheben.

Falls das Pesto zu dickflüssig ist, beim Unterheben der Spaghetti noch etwas Olivenöl hinzufügen.