Lauch Reis Pfanne mit Huhn

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

1 Tasse Langkorn und Wildreis
2 Stangen Lauch
250 g (braune) Champignons
400 g Hähnchengeschnetzeltes
1 EL Butter
2 EL Öl
1/8 Liter Weißwein
1 Becher Sahne
Salz
Pfeffer
Zucker
Saft einer halben Zitrone
gehackte Petersilie (TK-Produkt)

Zubereitung:

Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons säubern und vierteln. Den Reis in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und etwa 20-25 Minuten garen lassen.

In der Zwischenzeit die Butter mit dem Öl gemeinsam in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchengeschnetzelte von allen Seiten scharf anbraten. Den Lauch und die Champignons dazugeben und unter gelegentlichem Rühren dünsten, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist. Währenddessen mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

Mit dem Weißwein ablöschen und die Sahne angießen. Alles zusammen etwa 10 Minuten köcheln lassen. Die Herdplatte ausschalten. Den Zitronensaft und die Petersilie hinzufügen. Den fertigen Reis mit in Pfanne geben und unterheben. Sofort servieren.