Reis mit Dicken Bohnen und Tomaten

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

250 g Reis
600 g Dicke Bohnen (TK-Produkt)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
5 Tomaten
Rapsöl
1 Schuss Weißwein
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung:

Die Dicken Bohnen rechtzeitig aus dem Gefrierschrank nehmen und auftauen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und das Tomatenfleisch in grobe Würfel schneiden.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch glasig dünsten. Die Dicken Bohnen hinzufügen, kurz anschwitzen und mit einem Schuss Weißwein ablöschen.

Die gewürfelten Tomaten zu den Bohnen geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Ganze zum Kochen bringen und die Dicken Bohnen bei mittlerer Hitze circa 10-15 Minuten garen.

Vor dem Servieren, den in der Zwischenzeit nach Packungsanleitung gekochten Reis mit den Bohnen und den Tomaten vermengen. Als Reis eignet sich zum Beispiel eine leckere Langkorn-Wildreis-Mischung‎.