Gurken-Sellerie-Saft mit Rote Bete

gepostet am:

Zutaten:

1 Gurke
2-3 Stangen Sellerie
3 Äpfel
½ Rote Bete
1 Bio-Zitrone

Zubereitung:

Alle Zutaten gründlich waschen. Die Gurke, den Sellerie, die Äpfel, die Rote Bete und die Zitrone (mit Schale) in grobe Stücke schneiden, abwechselnd in den Entsafter geben und entsaften.

Eigenschaften:

Die Gurke, der Sellerie und die Zitrone sind basenbildend und wirken damit einer Übersäuerung des Körpers entgegen. Zudem wird durch den Sellerie der Stoffwechsel angeregt.

Die Rote Bete verbessert die Stickstoffbilanz im Blut und führt dadurch zu einer erhöhten Leistungsfähigkeit. Die Äpfel beinhalten wichtige Vitamine und geben dem Saft ein bisschen Süße.