Bulgur mit Spitzkohl

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen

200 g Bulgur
300 g Kartoffeln
1 Spitzkohl
2 Möhren
1 Zwiebel
Olivenöl
750 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 TL Paprikapulver
½ TL Kümmel
½ TL Piment (gemahlen)
1 Limette
gehackte Petersilie (TK-Produkt)

Zubereitung:

Die äußeren Blätter des Spitzkohls entfernen. Anschließend den Spitzkohl in Längsrichtung vierteln. Den harten Strunk heraustrennen, die Blätter in feine Streifen schneiden.

Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Zwiebeln, Möhren und Kartoffeln gemeinsam in ein wenig Olivenöl anbraten.

Nach und nach den Spitzkohl hinzufügen und einige Minuten mitbraten. Sobald die Blätter des Kohls zusammengefallen sind, den Bulgur unter das Gemüse mischen.

Die Gemüsebrühe angießen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kümmel und Piment kräftig würzen. Das Ganze bei geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss den Saft der Limette zugeben und die gehackte Petersilie unterziehen.