Bulgurreis mit Pardina Linsen

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

250 g Bulgur
250 g Pardina Linsen
1 Zwiebel
Olivenöl
2 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
500-600 ml Wasser

Zubereitung:

Bulgur und Linsen mit warmem Wasser gründlich waschen. Die Linsen circa 20 Minuten vorkochen, sodass sie noch bissfest sind.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein würfeln. Olivenöl erhitzen und die Zwiebel anbraten. Gleichzeitig das Tomatenmark hinzufügen und unter die Zwiebeln rühren. Anschließend den Bulgur dazugeben und einige Minuten mitbraten. Währenddessen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Das Wasser angießen, zum Sieden bringen und den Bulgur zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die garen Linsen abgießen, zum Bulgur geben und untermengen. Falls noch zuviel Flüssigkeit vorhanden ist, diese vor dem Servieren offen einkochen lassen.