Gnocchi-Champignon-Pfanne

gepostet am:
Gnocchi mit Champignons
Rezeptfoto: Fotolia

Zutaten für 2 Personen:

750 g Gnocchi
500 g Champignons
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
Rapsöl
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie (TK-Produkt)

Zubereitung:

In einer großen Pfanne ein wenig Rapsöl erhitzen. Die Gnocchi darin für circa 8-10 Minuten ringsherum gleichmäßig anbraten.

In der Zwischenzeit die Champignons mit etwas Küchenpapier säubern und vierteln. Die Frühlingszwiebeln putzen. Die Knoblauchzehen abziehen. Den Knoblauch in dünne Scheiben, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Die Gnocchi aus der Pfanne nehmen. Erneut ein wenig Rapsöl erhitzen, die Champignons scharf anbraten. Sobald diese Farbe angenommen haben, die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch zugeben. Circa 2-3 Minuten mitbraten.

Die Champignons mit einem ordentlichen Spritzer frisch gepresstem Zitronensaft ablöschen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Die Gnocchi zurück in die Pfanne geben, sorgfältig mit den Champignons vermengen und mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.