Grüne Bohnen-Pfanne mit Linsen

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

500 g grüne Bohnen (TK-Produkt)
200 g rote Linsen
400 ml Wasser
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer
1-2 Peperoni
2 Tomaten
Öl
1 TL Kurkuma
Salz
1 TL Bohnenkraut
Zitronensaft

Zubereitung:

Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Peperoni waschen und in feine Ringe schneiden. Den Strunk der Tomaten entfernen und das Tomatenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Peperoni gemeinsam einige Minuten anschwitzen. Währenddessen das Kurkumapulver unterrühren. Die Linsen dazugeben und kurz mitschwitzen lassen. Mit dem Wasser ablöschen, die grünen Bohnen dazugeben und auf mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel circa 15 Minuten köcheln lassen.

Wenn die Linsen gar sind, die Tomaten hinzufügen und zugedeckt 2-3 Minuten ziehen lassen. Mit Salz, Bohnenkraut und einigen Spritzern frischem Zitronensaft abschmecken und auf Reis servieren.