Karotten-Walnuss Bolognese

gepostet am:

Zutaten:

2-3 Karotten
5 EL Walnusskerne
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
1 EL Tomatenmark
125 ml Rotwein
300 ml passierte Tomaten
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung:

Die Karotten putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Walnusskerne grob hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

Das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Die Karotten dazugeben und 5 Minuten pfannenrühren. Das Tomatenmark und die gehackten Walnüsse hinzufügen.

Mit Rotwein ablöschen, die passierten Tomaten angießen, das Lorbeerblatt beigeben und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Das Ganze zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.

Wenn die Karotten gar sind, die Bolognese mit italienischer Pasta nach Wahl servieren.