Quinoa mit Linsen und Bohnen

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

150 g Quinoa
150 g rote Linsen
Gemüsebrühe
1 Dose weiße Bohnen
1 Dose schwarze Bohnen
200 g Champignons
1 rote Paprika
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Pflanzenöl
1 Dose stückige Tomaten
Salz
Pfeffer
Chiliflocken

Zubereitung:

Die Bohnen in ein Sieb geben, unter fließendem Wasser gründlich spülen und abtropfen lassen.

Das Quinoa mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen und 20 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten die Linsen hinzufügen.

Die Champignons putzen und vierteln. Die Paprika entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken.

Das Öl erhitzen. Die Champignons scharf anbraten. Die Hitze etwas reduzieren. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch zu den Champignons geben und kurz mitbraten.

Die Bohnen und die Dosentomaten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Das Ganze bei geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen.

Quinoa und Linsen abgießen, mit dem Gemüse und den Bohnen vermengen und servieren.