Rote Linsen Gemüse Pfanne

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

200 g rote Linsen
400 ml Gemüsebrühe
200 g Spinat (TK-Produkt)
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
1 Zucchini
3 Tomaten
50 g getrocknete Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Chiliflocken
gehackter Dill (TK-Produkt)

Zubereitung:

Den Tiefkühlspinat vor der Zubereitung auftauen. Die roten Linsen in der Gemüsebrühe gemäß Packungsanleitung kochen und beiseite stellen.

Die Paprika entkernen, die Zucchini putzen, die Tomaten entstielen. Tomaten (inklusive der getrockneten), Zucchini und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

Das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Die Paprika und die Zucchini hinzufügen und 5 Minuten anbraten. Spinat und Tomaten zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

Das Ganze zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Wenn das Gemüse gar ist, die roten Linsen untermengen und mit dem gehackten Dill bestreut servieren.

Dieses Rote Linsen Gemüse Rezept kann sowohl als Hauptspeise oder als Beilage zu Kartoffeln, Reis oder Couscous gegessen werden.