Brokkoli-Paprika Wok Pfanne

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

1 Tasse Basmatireis
300 g Brokkoli (TK-Produkt)
1 Paprika (rot oder gelb)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer (walnussgroß)
50 g Walnüsse
Öl
Salz, Pfeffer
Chiliflocken
3 EL Sojasauce
3 EL Orangensaft
1 EL Honig
½ Tasse Wasser
½ TL gekörnte Brühe

Zubereitung:

Die Paprika waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Den Knoblauch fein würfeln, die Zwiebel in grobe Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Walnüsse der Länge nach halbieren.

Die Sojasauce, den Orangangsaft und den Honig zusammen mit dem Wasser in einem kleinen Topf erhitzen, sodass sich der Honig verflüssigt. Die gekörnte Brühe dazugeben.

Das Öl in einer Wok-Pfanne erhitzen und das Gemüse für etwa 2-3 Minuten scharf anbraten. Währenddessen mit Salz, Pfeffer und den Chiliflocken würzen. Den Sojasauce-Honig-Orangensaft Fond dazugeben und das Gemüse für weitere 3 Minuten garen.

Den in der Zwischenzeit nach Packungsanleitung gekochten Basmatireis mit in die Wok Pfanne geben und unter das Brokkoli-Paprika Gemüse heben. Sofort servieren.