Kartoffel-Bohnen-Curry

gepostet am:

Zutaten für 2 Personen:

750 g Kartoffeln
300 g grüne Bohnen (TK-Produkt)
1 rote Zwiebel
1 Stück Ingwer
Pflanzenöl
1 Dose stückige Tomaten
1 Dose Kokosmilch
1 TL Currypulver
1 TL Kurkuma
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie (TK-Produkt)

Zubereitung:

Die Bohnen vor der Zubereitung auftauen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein hacken.

Das Öl in einem Wok erhitzen. Die Zwiebeln, den Ingwer und die Bohnen darin anschwitzen. Die gewürfelten Kartoffeln dazugeben und kurz anbraten.

Die Dosentomaten und die Kokosmilch hinzufügen. Mit Currypulver, Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Das Curry anschließend weitere 5-10 Minuten offen einkochen. Zum Schluss die gehackte Petersilie untermischen. Das fertige Kartoffel-Bohnen-Curry im Wok servieren.